Sechs neue Truppführer bei der Löscheinheit Lüttringhausen
 
 In der Zeit vom 6. Juni bis 24.Juni 2018 fand bei der Berufsfeuerwehr Remscheid ein Lehrgang ,,Truppführer" statt, an dem insgesamt 20 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren von Remscheid teilgenommen haben.
Aufbauend auf den Grundlehrgängen Truppmann 1 + 2 befähigt der ca. 80 Unterrichtsstunden umfassende Lehrgang den Absolventen zum Führen eines Trupps.
Alle 20 Teilnehmer absolvierten den Lehrgang mit Erfolg, darunter auch eine Kameradin sowie fünf Kameraden der Löscheinheit Lüttringhausen.
Die Löscheinheit Lüttringhausen gratuliert recht herzlich allen Absolventen des
Truppführer-Lehrgangs 2018.                                                                                24. Juni 2018
Foto: Truppführer-Lehrgang 2018
Die sechs neuen Truppführer der Löscheinheit Lüttringhausen.
v. l. : Thorsten Voigthaus, Marcel Keil, Jessica Busch,
        Julien Schaub, Andreas Fenn sowie Domenic Flüß
Abnahme der Jugendflamme-Stufe 1
 
Am Samstag, den 6. Oktober 2018 traten elf Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Lüttringhausen zur Abnahme der Jugendflamme-Stufe 1 an. Neben feuerwehrtechnischen Knoten und Stichen, Hydrantenschild und Hydrantenbuch sowie Aufbau und Funktionsweise eines Verteilers und Strahlrohres, mussten die Teilnehmer erklären wie ein Notruf mit Hilfe der 5 W-Fragen abgesetzt wird.
Genauso wie die Leistungsspange bei der aktiven Feuerwehr ist die Jugendflamme ein Symbol, dass der Träger dieses Zeichens den Anforderungen der Jugendfeuerwehr gewachsen ist. Die Jugendflamme gibt es in drei Stufen für verschiedene Altersklassen.
Alle elf Teilnehmer absolvierten diese Prüfung mit Erfolg. 
 
Als Ausbilder mit dabei waren von der Löscheinheit Lüttringhausen die aktiven Kameraden Domenic Flüß, Jessica Busch, Christopher Popp sowie Moritz Bischzur.
 
Die Löscheinheit Lüttringhausen gratuliert recht herzlich allen Kameradinnen und Kameraden zur Jugendflamme-Stufe 1.                                                         6. Oktober 2018


Ehrenpreis der Stadt Remscheid
 
Im Rahmen einer Feierstunde im Teo-Otto-Theater, wurde am 3. Oktober 2018 unter anderem der Freiwilligen Feuerwehr Remscheid, der Ehrenpreis der Stadt Remscheid verliehen. Stellvertretend für die Kameradinnen und Kameraden der Löscheinheiten, nahmen die Löscheinheitsführer den Ehrenpreis entgegen. Jede Löscheinheit war mit fünf Teilnehmern vertreten.                                                                                   3. Oktober  2018

Kameraden der Löscheinheit Lüttringhausen absolvieren erfolgreich Truppmann 1 - Lehrgang
 
 
In der Zeit vom 1. September bis zum 7. Oktober 2018 fand bei der Berufsfeuerwehr Remscheid "Auf dem Knapp 23" ein Truppmann 1 - Lehrgang statt, welcher Bestandteil der Grundausbildung bei der Feuerwehr ist. In der rund 70-stündigen Ausbildung werden dem Nachwuchs neben einer Ersthelferausbildung u.a. Grundlagen der Brand- und Löschlehre, Fahrzeug- und Gerätekunde sowie Rechtsgrundlagen des Katastrophenschutzes vermittelt. Insgesamt nahmen 20 Kameradinnen und Kameraden der Löscheinheiten teil.  
Die Kameraden Frederik Ptok und Lin Fassauer absolvierten den Truppmann 1 - Lehrgang mit Erfolg.
 
Die Löscheinheit Lütringhausen gratuliert recht herzlich zur bestandenen Prüfung.
                                                                                                                                  7. Oktober  2018
Foto: Truppmann 1-Lehrgang 2018
Die zwei Absolventen der Löscheinheit Lüttringhausen.
v. l. : Frederik Ptok und Lin Fassauer
Jugendflamme-Stufe 1 erfolgreich bestanden
v. l. obere Reihe : Dennis Bauer, Finn Wagener, Florian Osterode, Ben Swoboda, Julia Maria Miemus, Geraldine Lauer, Cheyenne Rosengart
v. l. untere Reihe: Liam Luca Wolff, Mohamed-Ayoub El Haddaoui, Angela Windl und Bianca Parsch
Ehrungen und Beförderungen bei der Löscheinheit Lüttringhausen
 
Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier, welche am 8. Dezember 2018 im Restaurant „Alte Rentei“ stattgefunden hat, wurden auch in diesem Jahr wieder einige Kammeradinnen und Kameraden der Feuerwehr Remscheid-Löscheinheit Lüttringhausen durch den Leiter der Feuerwehr, Herrn Guido Eul-Jordan geehrt und befördert.
Nach erfolgreich absolvierten Lehrgängen im zu Ende gehenden Jahr wurden die Kameraden Moritz Bischzur vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann,
Andreas Fenn vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister, Marcel Keil vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister, Thorsten Voigthaus vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister, Jessica Busch von Oberfeuerwehrfrau zur Unterbrandmeisterin sowie Domenic Flüß vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister befördert.
Außerdem wurde die Kameradin Jessica Busch zur stellvertretenden Jugendgruppenleiterin und Kamerad Domenic Flüß zum Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr Lüttringhausen ernannt.
Für 60-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Lüttringhausen wurde unserem Kameraden Unterbrandmeister a.D. Richard-Walter Hackenberg die Sonderauszeichnung des Verbandes der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen verliehen.                   9. Dezember 2018
Von links: Jessica Busch, Löscheinheitsführer Michael Ptok, Thorsten Voigthaus, Marcel Keil, Richard-Walter Hackenberg,
                 stellvertr. Löscheinheitsführer Hans-Günter Weigand, Leiter der Feuerwehr Guido Eul-Jordan, Domenic Flüß,
                 Moritz Bischzur und Andreas Fenn